Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Arnold
Sabine Arnold: Boomerangs Flug
Norderstedt: Books on Demand, 2007. Taschenbuch, 192 Seiten – Arnold LinksArnold Literatur
Im trauten Glück einer nach Australien ausgewanderten Deutschen (Ich-Erzählerin) häufen sich Ungereimtheiten. Ehe es Jules O'Donoghue, ihr Mann Michael und die Tochter Jo(sefine) so richtig merken, baut sich beim Leser das Grauen auf. Geschickt wird das Entsetzen genährt, manches preisgegeben, aber eher so, dass man Unbestimmtes ahnt oder annimmt und dann schlägt der Fremde zu ...
Das begrenzte Kammerspiel weitet sich aus, bleibt aber unter Kontrolle. Die Spannung wird durch geschickte Inszenierung und einen passenden Stil hoch gehalten.
Ausgenommen Krimis lese ich kaum reine Spannungsliteratur. Was man in letzter Zeit dazu zählt und ich gelesen habe, schlägt Sabine Arnold locker: Arnold Ken Follett: Night Over Water, Arnold John Grisham: The Testament. Sie hat es nicht nötig Figurenscharen aufzufahren oder bizzare Morde zu erfinden. Spuren aus der Vergangenheit, ein entschlossener Ex-Freund, eine unerfahrene Tochter genügen. Glänzend!
Allerdings hält Boomerangs Flug die hohe Vibration nicht durch: es wäre für den Leser fast nicht auszuhalten. Nachdem die Fronten einigermaßen geklärt sind (keineswegs das Geschehen) baut die Autorin etliche retardierende Abschnitte ein und erzählt uns beispielsweise inmitten eines furchtbaren Zyklons den langen Traum der Ich-Erzählerin (S. 178).
Für einen Romanerstling ist die Charakterführung der wenigen Personen hervorragend gelungen. Es sind ausgeprägte Figuren, nicht überzeichnet, trotz manchmal seltsamen Verhaltens immer glaubwürdig.
Winzige Kritik an den Verlag
Der Buchtitel ist verfehlt. Entweder "Bumerangs Flug", oder – wenn's unbedingt englisch sein muß – dann "Boomerang's Flight" oder ähnlich. So aber nicht.
Dazu wage ich das "Wage ..." (S. 126) zu beanstanden. Es muss heißen: "Vage ...".
Das Buch gliedert sich in "1. Teil" (S. 6) und "Teil 2" (S. 73). Hää?
Ein spannender Thriller in Australien von einer deutschen Autorin. Heiße Leseempfehlung.
Der Roman erhielt den BoD-AutorenAward 2008; das spricht auch für die früheren Preisträger (siehe Arnold Links)
Links
arnold
© Sabine Arnold
ArnoldSabine Arnold
ArnoldSabine Arnold bei BoD
Arnold"Australienroman mit deutschen Wurzeln", Giessener Anzeiger 28.02.2008
ArnoldPreise und Ehrungen für BoD und seine Autoren
Literatur
Bei Amazon nachschauen  
Arnold ArnoldSabine Arnold: Boomerangs Flug. Norderstedt: Books on Demand, 2007. Taschenbuch, 192 Seiten

Arnold Anfang

Arnold
Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 18.5.2008