Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Storm
Theodor Storm
14. September 1817 Husum – 4. Juli 1888 Hanerau-Hademarschen
Storm Rezensionen Storm Links


Theodor Storm

* 14. September 1817 in Husum; † 4. Juli 1888 in Hanerau-Hademarschen

gilt als bedeutender deutschsprachiger Novellist und Lyriker und Vertreter des „bürgerlichen“ bzw. „poetischen Realismus“, der aber noch mit einem Bein in der Romantik verhaftet ist. Bis vor wenigen Jahrzehnten gehörten viele seiner Novellen und Gedichten zur Schulpflichtlektüre.

Die Theodor-Storm-Gesellschaft widmet sich der Erforschung seines Lebens und seiner Werke. Sie gibt dazu die „Schriften der Theodor-Storm-Gesellschaft“, eine wissenschaftliche Reihe, heraus.

Viele seiner Novellen wurden oft mehrfach verfilmt. Gelesen wird Storm nicht mehr so oft, obwohl viele seiner Werke auch heute noch aktuell sind und mehr Leserschaft verdient hätten.
Storm
Von Unbekannt
uploader was Hajotthu at
de.wikipedia, gemeinfrei


Rezensionen
Storm Aquis Submersus
Storm Gedichte
StormImmensee
Storm Pole Poppenspäler
StormDer Schimmelreiter
Links
Theodor Storm: StormStorm - Leben und WerkStormWikipedia
StormTheodor Storm @ Hamburger Bildungsserver
StormLeben und Werk - Projekt Gutenberg
StormTheodor-Storm-Gesellschaft
StormTilman Krause: Der sexuelle Trieb war Theodor Storm Antrieb, Die Welt, 4.7.2013
StormChristoph Schmitz-Scholemann: 200. Geburtstag von Theodor Storm – Literarische Texte noch immer aktuell, DLF 14.09.2017
StormJochen Missfeldt über Theodor Storm – "Ein Dichter, der in aller Welt zu Hause ist", DLF 14.09.2017
StormTheodor Storm and his World
StormDieter Wunderlich: Theodor Storm
StormTheodor Storm zum Sinn des menschlichen Lebens
Bei Amazon nachschauen   Bei Amazon nachschauen
Ermisch StormMaren Ermisch: Theodor Storm. Dichter Bürger. Wachholtz, 2017. Taschenbuch, 120 Seiten Eversberg
Gerd Eversberg: Theodor Storm: Künstler – Jurist – Bürger. Weimarer VG, 2017. Taschenbuch, 160 Seiten Storm
Laage StormKarl E Laage: Theodor Storm. Eine Biographie. Boyens, 1999. Gebunden, 288 Seiten Laage
Karl E Laage: Theodor Storm: Leben und Werk. Husum, 2015. Broschiert, 118 Seiten Storm
Laage StormKarl E Laage: Theodor Storm privat. Boyens, 2013. Taschenbuch, 112 Seiten Laage
Karl E Laage: Theodor Storm zum 200. Geburtstag: Aufsätze, Untersuchungen, Dokumente.  Boyens, 2017. Gebunden, 152 Seiten Storm
Missfeldt StormJochen Missfeldt: Du graue Stadt am Meer: Der Dichter Theodor Storm in seinem Jahrhundert. Biographie. Reclam, 2014. Taschenbuch, 495 Seiten Vincon
Hartmut Vinçon: Storm. Rowohlt, 1972. Taschenbuch, 192 Seiten Storm
Demandt Storm Dr. Christian Demandt: Religion und Religionskritik bei Theodor Storm (Husumer Beiträge zur Storm-Forschung, Band 8). Erich Schmidt, 2010. Gebunden, 273 Seiten Schlömilch
Susann Schlömilch: Kirchen-und Religionskritik in Theodor Storms Novelle "Im Schloß".  Grin, 2014.  Taschenbuch, 24 Seiten Storm
StormAnfang

Storm
Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 12.2.2018