Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Beattie
Ann Beattie: The New Yorker Stories
New York: Scribner, 2010. Gebunden, 514 Seiten – Ann LinksAnn Literatur
The New Yorker Stories enthält alle in The New Yorker bisher veröffentlichten 48 Stories (von 1974 bis 2006).
„Distant Music”. The New Yorker, July 4, 1977
Beim ersten Mal bestach das Lokalkolorit (Washington Square Park; New York versus Kalifornien). Doch hinter der Beziehungsgeschichte zwischen Sharon und Jack steckt mehr.
Sharon und Jack treffen sich freitags im Washington Square Park. Beide halten den Hund Sam, den sie einst auf der Starsse gekaut und wohl vorm Tode gerettet haben. Eine Woche hat ihn Sharon, die andere Jack. Obwohl es scheint, dass sie ineinander verliebt sind, leben sie, als wären sie geschieden. Jack ist Songschreiber und will den musikalischen Erfolg in Kalifornien suche. Doch mit ihm mitzugehen ist Sharon nicht bereit. Doch eine Distanzbeziehung ist von vornherein zum Scheitern verurteilt. Nur Sam der Hund vermisst Jack so sehr, dass er sein Verhalten ändert.
Ann Beattie charakterisiert die beiden zu Beginn so: „Both believed in flying saucers and health food. They shared a hatred of laundromats, guilt about not sending presents to relatives on birthdays and at Christmas, and a dog—part Weimaraner, part German shepherd—named Sam.” (S. 164). Damit will sie das Paar als durchschnittlich aber mit eigene Nuancen kennzeichnen. Der Glaube an UFOs war es wohl, der mich zuerst auf Distanz gehen ließ. Jacks Vorliebe für Vivaldi und Billie Holiday machten das wieder wett.
Der Storytitel assoziert „Distant Drums”, ein Song von Roy Orbison und – wie ich lese – ein Western von Raoul Walsh mit Gary Cooper, 1951; deutscher Titel : Die Teufelsbrigade.
„Distant Drums” wurde 1963 von Roy Orbison eingespielt und vielfach übernommen. Jim Reeves schaffte damit 1966 seinen einzigen Nummer Eins Hit im UK. Der Song, geschrieben von Cindy Walker, erzählt vom Heiratsantrag eines Mann, der schon die Trommeln zum Wehrdienst rufen hört. In „Distant Music” hört Jack bei seinem Antrag die musikalischen Erfolge. Sharon, die in New York zurückbleibt, hört nur aus der Ferne Jacks Erfolgssongs, die sie an „you can't always get what you want” erinnern. Damit ist wohl mehr der sachliche Inhalt, als der musikalische Erfolgssong der Rolling Stones gemeint.
Links
DistantDistant Drums – Roy Orbison, Jim Reeves
DistantYou Can't Always Get What You Want – Rolling Stones

Links
BeattieAnn Beattie @University of Virginia
BeattieAnn Beattie @ Wikipedia
BeattieAnn Beattie @Simon and Schuster
BeattieAnn Beattie Biography
BeattieA Guide to the Papers of Ann Beattie
BeattieErin Becker: Review: The New Yorker Stories by Ann Beattie
BeattieBeth Dunphey: Book Review: ‘The New Yorker Stories’ by Ann Beattie, 4.12.2012
BeattieNathan Heller: The Boomers' Roadmap. The Slate, 6.12.2010
BeattieJudith Shulevitz: Ann Beattie, Distilling Her Generation. The New York Times, 19.11. 2010
BeattieLongman Anthology of Short Fiction Online Chapter 2 -- Ann Beattie
Eisenberg David Remnick, Susan Choi, Hg.: Wonderful Town: New York Stories from The New Yorker
RemnickThe New Yorker
Kurzgeschichte“Best American Short Stories” originating in The New Yorker
Remnick Ausgewählte Links zur Kurzgeschichte – Short Story
Remnick Kurzgeschichtenanthologien, Kurzgeschichtensammlungen und Besprechungen dazu 
Literatur
Gelfant, Blanche H. (1979): „Ann Beattie's Magic Slate or the End of the Sixties”, New England Review 1:3. S. 374-384.
Pinsker, Sanford (1979): „Ann Beattie: “Secrets and Surprises” (Book Review)”. Studies in Short Fiction 16:4, S. 358-359.
Pinsker, Sanford (1983): „Ann Beattie: “The Burning House” (Book Review)”. Studies in Short Fiction 20:2-3, S. 144-145.
Schneiderman, Leo (1993): „Ann Beattie: Emotional Loss and Strategies of Reparation”. American Journal of Psychoanalysis 53. S. 317-333.
Bei Amazon nachschauen   Bei Amazon nachschauen
Beattie BeattieAnn Beattie: The New Yorker Stories. New York: Scribner, 2010. Gebunden, 514 Seiten Beattie
Ann Beattie: The New Yorker Stories. New York: Scribner, 2011. Broschiert, 544 Seiten Beattie
Beattie Anfang

Beattie
Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 11.2.2013