Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Gore Vidal Golgatha live
Gore Vidal: Golgatha live oder Das fünfte Testament
[Live from Golgatha]. München: Goldmann, 1996. 252 Seiten
Aus Interviews kannte und schätzte ich den amerikanischen Schriftsteller und Intellektuellen Gore Vidal (* 3.10. 1925 West Point, NY). Seine Bemerkung "...wie es bei Politikern eben ist: Er hat viel geredet, aber nichts gesagt" ist mein Motto bei den Zitaten von und über Politiker.
In einer Newsgroup wurde über Vidals Roman Golgatha live kurz bemerkt, daß es um Zeitreisen zur Kreuzigung von Jesus geht. Schon war ich in der Bibliothek.
Von Anfang an geht es kunterbunt durcheinander. Timotheus, Saulus alias Paulus und dazu Zeitreisende aus dem 20. Jahrhundert. Vidal verquirlt die Evangelien. Da wird Stefan gesteinigt. Nichts Neues? Bei Vidal schon: denn der Mossad Geheimdienst gibt dazu seinem Agenten Paulus den Auftrag (S. 39). Burleske Ereignisse, Situationskomik, Zeitsprünge. Während ich las wartete ich auf den roten Faden, die Spannung, die der Klappentext versprach. Doch die Frage "Um was geht es?" wurde nicht einmal berührt. Die einzige Spannung (soweit ich gelesen habe) ergibt sich aus dem mehrfachen Hinweis darauf, daß das Timotheus gelieferte Sony TV-Gerät eigentlich ein General Electric sein sollte.
Vidal vertraut voll auf Wortspiele und Konfrontation religiöser Symbole mit salopper Deutung. Ich kam mir vor wie einer US Komikserie, wo ein Witz auf einen Kalauer folgt und künstliches Gelächter und Applaus anzeigt, wo es was zum Lachen gibt. So wirkt Vidals Persiflage auf das TV grotesk, ähnelt sein Bibeltheater stark einer soap opera.
Etwa auf Seite 90 reichte es mir. Aus einem genialen Einfall – Zeitreise nach Golgatha und Neuschreibung des Neuen Testaments – machte Vidal billigen Klamauk, der nur manchmal zum Lachen verleitet.
Wer groteske bis fade Turbulenzen mag, kann Golgatha live lesen, mir war die Zeit zu schade.
Gore Vidal Golgatha live Gore Vidal Golgatha liveGore Vidal. Golgatha live oder Das fünfte Testament. München: Goldmann, 1996. 252 Seiten  
Bei Amazon nachschauen   Bei Amazon nachschauen
Gore Vidal Golgatha live Gore Vidal Golgatha liveGore Vidal. Live from Golgotha. Abacus, 1993. Taschenbuch, 256 Seiten Gore Vidal Golgatha live
Gore Vidal. Live from Golgotha. The Gospel According to Gore Vidal. Penguin, 1993. Taschenbuch, 225 SeitenGore Vidal Golgatha live

Gore Vidal Golgatha live
Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 19.1.2003