Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Lebens
Das Buch meines Lebens
Eine Aktion von Unicum
In der Ausgabe Oktober 2006 veröffentlichte Unicum einige wenige Antworten zur Umfrage: Was ist das Buch deines Lebens? Sie werden nachfolgend alphabetisch nach Verfasser aufgeführt. Die Kleine Enzyklopädie der Mathematik unterschlage ich, da es kein lieferbares Buch mit exakt diesem Titel gibt und mehrere Bücher mit ähnlichen Titeln angeboten werden. Die genannten Titeln (plus einer Zugabe ganz unten) folgen unter buch Literatur.
Links
LebensDas Buch Ihres Lebens: Das Buch meines Lebens: lassen Sie uns Ihre Biographie oder Firmenchronik erstellen
LebensUnicum: Studenten, Abiturienten und Absolventen finden hier Infos zu Schule, Studium, Beruf, Karriere, Diplomarbeiten, Hausarbeiten und Liebe, Flirten sowie Praktikum, Studienplatztausch, Kleinanzeigen und Mitfahrzentrale
Literatur
Bei Amazon nachschauen   Bei Amazon nachschauen
auster LebensPaul Auster: Mond über Manhattan. Reinbek: Rowohlt, 2001. Broschiert, 381 Seiten auster
.Paul Auster: Moon Palace. 2003. Broschiert: 320 Seiten Lebens
aziz LebensNamo Aziz: Mein Kurdistan. Nürnberg: DA. Gebunden, 146 Seiten boell
Heinrich Böll: Ansichten eines Clowns. Dtv 1997. Broschiert, 281 Seiten Lebens
covey Lebens Stephen R. Covey: Die 7 Wege zur Effektivität. Prinzipien für persönlichen und beruflichen Erfolg. Offenbach am Main: Gabal, 2005. Gebunden, 368 Seiten. Angela Roethe, Ingrid Pross-Gill, Übs. covey
Stephen R. Covey: The 7 Habits of Highly Effective People. Free Press 2004. Broschiert, 384 Seiten Lebens
garcia LebensGabriel García Márquez: Chronik eines angekündigten Todes. Frankfurt: Fischer, 2004. Broschiert, 119 Seiten hesse
Hermann Hesse: Das Glasperlenspiel. Frankfurt: Suhrkamp, 2002. Sonderausgabe. Gebunden, 576 Seiten Lebens
Hornby LebensNick Hornby: Fever Pitch. Ballfieber - Die Geschichte eines Fans. Kiepenheuer & Witsch, 2002. Broschiert, 335 Seiten Hornby
Nick Hornby: Fever Pitch. 2000. Broschiert: 239 Seiten Lebens
roy LebensArundhati Roy: Der Gott der kleinen Dinge. btb 1999. Anette Grube, Übs. Broschiert, 379 Seiten - roy Rezension roy
Arundhati Roy: The God of Small Things. Flamingo 1998. Broschiert, 339 Seiten Lebens
roy Rezension
Sartre LebensJean-Paul Sartre: Der Aufschub. Reinbek: Rowohlt, 1987. Broschiert, 395 Seiten Sartre
Jean-Paul Sartre: Der Pfahl im Fleisch. Reinbek: Rowohlt, 1988. Broschiert Lebens
Sartre   Lebens Jean-Paul Sartre: Zeit der Reife. Reinbek: Rowohlt, 1986. Broschiert, 326 Seiten bernhofer
Martin Bernhofer: Das Buch meines Lebens. Wien: Sonderzahl, 1999. 240 Seiten. Lebens
Vierzehn Intellektuelle berichten über ihre Lieblingslektüre
Lebens Anfang

Lebens
Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 11.11.2006